100 Jahre Workcamps

 

Wir freuen uns dieses Jahr das Jubiläum von 100 Jahren Workcamps feiern zu können. Die Workcamp - Organisationen haben sich zusammen getan, um euch viele spannende Aktivitäten rund um die Workcamps anzubieten

 

 

Leider muss wegen der erneut hohen Infektionszahlen die zum Ende November geplante die große internationale Jubiläumsfeier in Berlin ausfallen.

Aufgrund der Vielschichtigkeit der geplanten Präsenzveranstaltungen werden unsererseits auch keine digitalen Alternativen dazu angeboten.

Wir planen aber, die Preisverleihung zum Fotocontest als Zoom-Veranstaltung am 27.11.2020 und werden alle relevanten Teilnehmenden darüber in einer gesonderten Mail informieren. Zudem wollen wir mit dem bisher erarbeiteten Konzept kleinere Aktionen im Jahr 2021 umsetzen. Wir werden dann rechtzeitig darauf hinweisen.

Der große Zuspruch für unsere Kampagne „100 Jahre Workcamps“ im Jahr 2020 und die Zahl der angemeldeten Teilnehmenden an der abschließenden Jubiläumsveranstaltung zeigten uns, dass unser friedenspolitisches, internationales Engagement in Form von internationalen Freiwilligeneinsätzen und Jugendbegegnungen zunehmende Bedeutung bekommen wird. Die Ziele unserer Arbeit bleiben auch in Zukunft aktuell.

Die Vertreter*innen der Workcamporganisationen in Deutschland, haben uns sehr darauf gefreut, mit Ihnen und Euch unser Jubiläum „100 Jahre Workcamps“ zu feiern und bedauern es sehr, nun absagen zu müssen.

  • 100 Jahre Workcamps - Die Geschichte einer außergewöhnlichen Idee

    100 Jahre Workcamps - Die Geschichte einer außergewöhnlichen Idee

    Zusammen leben und arbeiten und damit zur Überwindung von Feindschaft beitragen: Ein revolutionärer Gedanke bildete den Ausgangspunkt einer weltweiten Bewegung. Seit den 1920 haben allein in Deutschland tausende internationale Workcamps unter wechselnden historischen Vorzeichen stattgefunden. Themen und Inhalte spiegelten stets auch die jeweils aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und Konflikte wider. Die Trägerkonferenz hat die wichtigsten Entwicklungen aus 100 Jahren Workcamp – Bewegung in einen Artikel zusammengefasst. Zum Download des Artikels

  • Dein Beitrag als ehemalige Teilnehmende/Teamende: tollste Fotos, Videos und Lieblingsgeschichten !

    Dein Beitrag als ehemalige Teilnehmende/Teamende: tollste Fotos, Videos und Lieblingsgeschichten !

    Es ist schon ironisch, dass wir ausgerechnet beim 100-jährigen Jubiläum der Workcamps eine historische Situation mit Reisebeschränkungen und sozialer Distanzierung erleben - das genaue Gegenteil von dem, was Workcamps eigentlich ausmachen. Dies hat sich für alle Workcamp-Organisationen als eine sehr herausfordernde Situation herausgestellt.

    Aber wir wollen dies als Gelegenheit sehen, in die Zukunft zu blicken und Workcamps neu zu denken.
    Wir behalten deshalb diese Umfragen und Bitten um Mitarbeit bei
    und versuchen die Ergebnisse in gesonderten Formaten und Veranstaltungen einzubringen.
    Es wird dazu zusätzliche Ankündigungen geben. 


     1. Vorbereitende Umfrage für unsere "Future Lab"  Wenn ihr an einem Workcamp teilgenommen oder geteamt habt und diese Erfahrung einen Einfluss auf euch hatte, nehmt euch bitte 10 Minuten Zeit, um diese Umfrage auszufüllen. Wir möchten die Antworten weiterhin in einem Workshop "Future Lab" verwenden   https://forms.gle/3ZHBwoPjmt8Q75XWA.


    2. Kurzes Video von Euch 
         
    “Was bedeuten Workcamps für mich?” - Diese Frage stellen wir uns gerade zum 100-jährigen Jubiläum von Workcamps und wir brauchen Deine Antwort! Wenn Du an einem Workcamp teilgenommen hast oder schon einmal eins geleitet hast, dann schick uns ein Video von Dir, in dem du uns sagst, was Workcamps für Dich bedeuten. Wie kreativ Du die Antwort umsetzen magst, ist Dir überlassen. Es kann auch nur ein Wort sein, dass Du uns sagen möchtest oder eine visuelle Darstellung. Wichtig ist nur, dass das Video nicht länger als 2 Minuten sein sollte und im Querformat (3:4) gedreht.
    Schick uns Dein Video über WeTransfer zu: https://wetransfer.com/ an folgede Adresse: 100jahreworkcamps(at)systemli.org.                     
    Wir freuens uns auf Dein Video!
                                   
    3. Eure Lieblingsgeschichten aus euren Camps                                           
    Eine Geburtstagsüberraschungsparty im Camp, eine Panne mitten im Wald ohne Handynetz oder ein Flashmob im Zentrum von Berlin? Was ist Deine witzigste oder schönste Geschichte aus deinem Workcamp? Welches Ereignis möchtest du gerne für das 100-jährige Jubiläum der Workcamps teilen? Wenn du möchtest, dass deine Story ein Teil der Ausstellung auf unserer Jubiläumskonferenz sein wird, dann schick uns deine Geschichte mit max. 300 Wörtern in einem Word-Dokument an:
    100jahreworkcamps(at)systemli.org

     

    Danke im Voraus für Eure Teilnahme!

  • Fotowettbewerb

    Fotowettbewerb

    Das erste Highlight des Jahres war der Fotowettbewerb zum Thema

    "Was haben Workcamps bei dir verändert? Wie hat dein Workcamp die Welt verändert?"

    Es gibt es wertvolle Preise zu gewinnen. Der Einsendeschluss ist vorbei, die Gewinner*innen erhalten Ihre Preise an einer eigenen Feier überreicht.

    Weitere Infos folgen auf dieser Seite oder werden direkt auf der gemeinsamen Seite der Workcamp Anbieter gepostet: www.workcamps.org